2310-C High Range Leitfähigkeitselektrode (K=10, BNC-Anschluss)

2310-C High Range Leitfähigkeitselektrode (K=10, BNC-Anschluss)
Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.
 
Bestell-Nr.: 28APE190160 89,00 € für 1 Stück zzgl. gesetzl. MwSt. (19%) zzgl. Versandkosten
Apera Instruments 2310-C Leitfähigkeitselektrode ist für die Leitfähigkeitsmessung im hohen Bereich ausgelegt (20 bis 2.000 mS/cm, K=10). Die Elektrode ist mit Platinschwarz beschichteten Ringsensor ausgestattet und bietet eine stabile und genaue Messung der Leitfähigkeit im hohen Bereich. Die Genauigkeit beträgt ±1,5 F.S. Auch ohne Kalibrierung kann die Genauigkeit bei ±10 % vom Endwert gehalten werden. Kompatibel mit allen Leitfähigkeitsmessgeräten mit BNC-Anschlüssen. Der Temperatursensor ist nicht eingebaut. Zur vollständigen Temperaturkompensation ist ein separater Temperaturfühler erforderlich, um ATC zu aktivieren oder die Temperatur manuell einzugeben.

Technische Daten:
Messbereich 20 bis 2000 mS/cm Zellkonstant K = 10
Schaftmaterial POM Anschluss BNC
Temperaturfühler Nein Kabel 1m
Empfohlene Einsatztemperatur (0 ~ 80)°C Elektrodenabmessung (Ø12×145) mm

Die Elektrode hat eine 6-monatige Herstellergarantie.
mehr
(-) Technische Daten:
Produkttyp: Leitfähigkeitselektrode
Durchmesser: 12 mm
Länge: 155 mm
Schaft Material: Kunststoff (unspezifiziert)
Integrierter Temperaturfühler: Nein
Anschluss: Kabel mit BNC Stecker