LabSen 843 kombinierte pH-/Temp.-Elektrode, für stark basische Lösungen

LabSen 843 kombinierte pH-/Temp.-Elektrode, für stark basische Lösungen
Die Abbildung kann abweichen und Zubehör enthalten, das sich nicht im Lieferumfang dieses Artikels befindet.
 
Bestell-Nr.: 28APE190305 179,00 € für 1 Stück zzgl. gesetzl. MwSt. (19%) zzgl. Versandkosten

Die pH-Elektrode LabSen® 843 von Apera Instruments wird mit Hilfe von patentierter Schweizer Sensortechnologie und Materialien gefertigt. Sie wurde speziell für die Messung von stark basischen Lösungen (10-14 pH) entwickelt und verfügt über einen integrierten Temperatursensor, welcher eine automatische Temperaturkompensation bei pH-Messungen ermöglicht.

LabSen HA Glasmembran – Die LabSen 843 pH-Elektrode verwendet eine spezielle Glasmembran, die eine bessere Genauigkeit und Reproduzierbarkeit in starken Basislösungen aufweist und dabei den Alkalifehler minimiert. Die halbkugelförmige Glasmembran ist robust und sehr stoßfest gebaut (bis zu 10-mal robuster als herkömmliche Produkte), sodass die Wahrscheinlichkeit, dass die Elektrode bei Stößen zerbricht, deutlich verringert wird.

Silberionenfallen-Referenzsystem - Zusätzlich zum Long-Life-Referenzsystem ist eine Silberionenfalle in die LabSen 843 pH-Elektrode eingebaut, um eine Blockade oder Kontamination des Diaphragmas durch Silbersulfid zu verhindern.

  • Patentierte pH-Sensortechnologie und Materialien aus der Schweiz
  • Speziell für die pH-Messung von stark basischen Lösungen (10-14 pH) mit minimiertem Alkalifehler
  • Silberionenfallen-Referenzsystem verhindert Kontamination der Elektrode
  • Glasmembran bis zu 10-mal robuster als herkömmliche Produkte
  • Blauer Gel-Elektrolyt, fließt nicht und verursacht keine Luftblasen
  • Integrierter Temperatursensor ermöglicht automatische Temperaturkompensation

Die Elektrode verwendet einen BNC-Anschluss, der mit allen pH-Messgeräten kompatibel ist die BNC-Anschlüsse verwenden, wie beispielsweise Apera Instruments PH850, PC850, PH8500, PC8500, PH700, PH910, PC910, PH950, PC950,PH800, PH800, PC800, PH820 und PC820. Der integrierte Temperatursensor wird mit einem RCA-Anschluss (Cinch) angeschlossen und ist nicht mit allen Messgeräten anderer Hersteller kompatibel.


Technische Daten:

Messbereich (1 ~ 14) pH Electrolyt 3M KCl
Empfohlene Einsatztemperatur (0 ~ 130) °C Aufbewahrungslösung 3M KCl
Membrane Typ HA Membranwiderstand <500MΩ
Schaftmaterial bleifreies Glas Elektrodenabmessung (Ø12×120) mm
Referenzsystem Silberionenfalle Anschluss BNC/RCA
Diaphragma Keramik Kabel Ø5mm×1m
Temp. Sensor 30kΩ NTC    


Diese Elektrode hat eine 6-monatige Herstellergarantie.

mehr
(-) Technische Daten:
Produkttyp: kombinierte pH-Elektrode
Durchmesser: 12 mm
Länge: 120 mm
Größter messbarer pH-Wert: 14
Diaphragma Ausführung: Keramik
Schaft Material: Glas (unspezifiziert)
Referenzelektrolyt: Flüssig
Temperaturfühler Ausführung: NTC
Integrierter Temperaturfühler: Ja
Temperatursensor Typ: NTC
Anschluss: Kabel mit BNC Stecker